Muvid IR

Das Muvid IR des Herstellers m3 Electronic vereint UKW-Radio, Internetradio und MP3-Player in einem Gerät. Das Besondere an diesem WLAN-Radio: Das muvid IR lässt sich auf Grund seiner DIN-gerechten Größe von 70 x 430 x 235 mm (Höhe x Breite x Tiefe) als Baustein in jede vorhandene HiFi-Anlage integrieren und über einen Chinch-Anschluss mit dem Verstärker verbinden. Mit Aktiv-Boxen lässt sich der Muvid IR, der einen eigenen Lautstärke-Regler besitzt, aber auch als Stand-Alone-Gerät betreiben. Im Unterschied zu anderen WLAN-Radios empfängt das Muvid IR nicht nur Internetradio, sondern auch das digitale Radio DAB sowie das UKW-Band.

Muvid IR – Funktionsweise

Das Muvid IR ermöglicht den Zugang zu Tausenden Internetradio-Stationen. Hierzu verbindet sich das Muvid IR über WLAN oder Ethernet mit dem Internet. Das muvid IR 715 arbeitet eng mit dem Internetportal von Frontier Silicon zusammen. Hier kann man den Empfänger registrieren und anschließend Playlists mit den Lieblingsinternetradiostationen erstellen. Die Wiedergabe von MP3- und WMA-Dateien vom eigenen Computer ist ebenfalls möglich.

Die Auswahl der Internetradio-Sender erfolgt je nach Genre oder nach Standort. Die Lieblingssender können bequem gespeichert werden und sind in Sekundenschnelle abrufbar. Alle wichtigen Informationen über die abgespielte Musik zeigt das Muvid IR auf einem gut lesbaren LCD-Display an. Das Firmwareupgrade erfolgt automatisch über das Internet.

Muvid IR – Technische Details

Das Muvid IR ist mit Digital Audio Ausgängen (optisch und SPDIF), zwei Audio Stereo Ausgängen, USB Anschluss für USB-Geräte (zum Beispiel für externe Festplatte oder USB-Stick) sowie einen Lan-Netzwerkanschluss ausgestattet. Für guten Empfang sorgt die schwenkbare Wifi Antenne. Das Muvid IR kann bequem über die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung gesteuert werden. Somit kannst Du von der Couch aus auf die MP3-Sammlung deines Computers zugreifen oder zwischen tausenden Internet-Radiostationen aus aller Welt wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.